Veganer Chickeriki Auflauf mit frischem Thymian und Oliven

Veganer Chickeriki Auflauf mit frischem Thymian und Oliven

60 Minuten 

4 Portionen

ZUTATEN

  • 600 g rote Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 250 g Champignons
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Boxen The Vegetarian Butcher CHICKERIKI STREIFEN vegane Streifen Typ Hähnchen auf Sojabasis
  • 1 Prise Jodsalz
  • Pfeffer
  • 200 g grüne Oliven mit Knoblauch
  • 6 Zweige frischer Thymian
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml trockener Weißwein (ersatzweise Gemüsebrühe)
  • 300 ml vegane Gemüsebrühe
  • 300 g vegane Crème fraîche Alternative oder vegane Kochcreme

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.

  2. Kartoffeln waschen und halbieren, größere in Viertel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Champignons putzen. Große Pilze vierteln, kleine Pilze halbieren.

  3. Olivenöl in einer großen, für den Backofen geeignete Pfanne erhitzen. Chickeriki Streifen hineingeben bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten braten, bis sie braun sind. Zwiebeln und Kartoffeln zugeben, mischen und weitere 3 Minuten braten, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Oliven und die frischen Thymianzweige hinzugeben.

  5. Mehl über die Zutaten streuen, gut vermischen und mit Wein und Brühe aufgießen. Zum Kochen bringen. Pfanne zugedeckt 30-40 Minuten in den Ofen stellen.

  6. Nach 20 Minuten die Pilze hineingeben und weitere 10 Minuten im Ofen lassen. Prüfen Sie, ob die Kartoffeln gar sind. Wenn nicht, lassen Sie sie noch ein wenig weitergaren. Dann die Pfanne auf den Herd stellen. Vegane Crème fraîche Alternative oder Kochsahne einrühren und einige Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
         
Jaap TVB Website Image

Unsere Verkaufsstellen

Wo ihr unser neues Fleisch findet

Erfahre mehr